Angriff der Kuschelmonster

Ich hasse Tierdokus, bei denen Löwen in Zeitlupe Antilopen oder Gnus hinterherjagen, während im Hintergrund zur dramatischen Untermalung ein ganzes Orchester lärmt. Noch armseliger sind allerdings die Fernseh-Arschgeigen, die behaupten, solche Szenen müssten so gezeigt werden, so sei schließlich „die Natur“…

Nein, so ist die Natur eben nicht, in der Savanne gibt es keine Symphoniker. Wenn schon schmierige Seifenoper, dann bitte mit Schmusen und Ohr-Ablecken. Fünf reale Beispiele artübergreifender Friedensschlüsse.

Wer noch nicht genug hat: wie Schaf und Elefantenbaby Freunde wurden

Mehr Freakgeschichten? Hier geht’s zur Startseite!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: