Der Nachteil am Adlersein ist ja: Man muss ständig Mäuse essen. Ansonsten scheint so ein Greifvogelleben aber reich an Freiheiten und geilen Aussichten zu sein.

Gladys ist ein Bullterrier und lebt im US-Bundesstaat Georgia auf einem Bauernhof. Als seine Besitzer zwei Ziegen von Hand aufzogen, fühlte er sich verantwortlich…

US-Fotograph Peter Matulavich hat einen einzelnen Wassertropfen unters Mikroskop gepackt und dann mal in High Definition abgefilmt, was darin alles so rumschwimmt.

Wie gefährlich sind Mandarinente, Marderhund, Asiatischer Marienkäfer und Waschbär wirklich?

Erstaunliche Fundstücke, die geteilt werden müssen.

Albinismus ist nicht nur eine angeborene Biosynthese-Störung. Sondern auch wunderschön.

Empathie und Altruismus sind angeblich Spezialitäten des Menschen, heißt es. Stimmt aber nicht.

Unterschätztes Kriegsgerät mit elf Buchstaben? Schildkröte.

Wer Ribeiroia ondatrae kennenlernt, wird Zecken und Stechmücken ab sofort für gutmütige Hippies mit Gemeinschaftssinn halten.

Seit mehr als 1000 Jahren ist keine Tierart mehr vom Menschen domestiziert worden. Es wird mal wieder Zeit: Das derzeit noch in Ostafrika heimische Rüsselhündchen könnte das neue Lieblingstier all derer werden, die Elefanten zwar toll, aber insgesamt zu platzraubend finden.